Rudersberg

55-jährige Frau getötet, Partner ist tatverdächtig

ortsschild Rudersberg symbol symbolbild
Das Ortsschild von Rudersberg. © Joachim Mogck

Rudersberg.
Eine 55-jährige Frau ist in Rudersberg vermutlich von ihrem Lebenspartner getötet worden. Der 52-jährige Tatverdächtige hatte selbst die Polizei informiert. Der Mann liegt schwer verletzt im Krankenhaus. Er hat sich allem Anschein nach selbst Gewalt angetan. Bisher konnte der Mann laut Polizei-Pressesprecher Rudolf Biehlmaier nicht vernommen werden.

Bereits am Mittwochmorgen* hatte die Polizei die 55-jährige Frau

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich