Rudersberg

Beschluss steht: Abwassergebühr in Rudersberg steigt stark an

Klaeranlage04
Die Kosten für die Sanierung der Kläranlage im Wieslauftal schlagen sich ab kommendem Jahr im Abwasserpreis nieder. © Ralph Steinemann Pressefoto

Schon Ende November haben wir darüber berichtet, dass die Rudersberger sich im kommenden Jahr auf eine deutlich erhöhte Abwassergebühr einstellen müssen. Die angekündigte Erhöhung um 56 Cent auf 2,89 Euro pro Kubikmeter Schmutzwasser hat der Gemeinderat nun final beschlossen. Auch der Wasserpreis steigt um fünf Cent auf 2,24 Euro pro Kubikmeter.

Der Grund für die bedeutende Erhöhung des Abwasserpreises sind die hohen Investitionen im Bereich Abwasserbeseitigung. Allein für das kommende Jahr belaufen sich die Investitionen im Bereich Abwasserbeseitigung laut der Verwaltung auf insgesamt rund 6 Millionen Euro. Einen großen Anteil davon beansprucht die zentrale Kläranlage im Wieslauftal, bei der an- und umgebaut werden muss. Hinzu kommen unter anderem Kosten für den Neubau, die Sanierung und die Auswechslung von Kanälen.

Nach einer Modellrechnung des Kämmerers der Gemeinde, Thomas Krapf, wirken sich die geplanten Erhöhungen 2021 so aus: Eine vierköpfige Familie mit Eigenheim, die einen monatlichen Pro-Kopf-Verbrauch von 2,5 Kubikmetern sowie eine gebührenrelevante versiegelte Fläche von 150 Quadratmetern verzeichnet, müsste im kommenden Jahr jährlich 786 Euro für Abwasser und Wasser bezahlen. 2020 belief sich die Summe noch auf 712 Euro. Alleine von 2020 auf 2021 ist das ein Anstieg von rund 10,4 Prozent.

Schon Ende November haben wir darüber berichtet, dass die Rudersberger sich im kommenden Jahr auf eine deutlich erhöhte Abwassergebühr einstellen müssen. Die angekündigte Erhöhung um 56 Cent auf 2,89 Euro pro Kubikmeter Schmutzwasser hat der Gemeinderat nun final beschlossen. Auch der Wasserpreis steigt um fünf Cent auf 2,24 Euro pro Kubikmeter.

Der Grund für die bedeutende Erhöhung des Abwasserpreises sind die hohen Investitionen im Bereich Abwasserbeseitigung. Allein für das

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 83,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper