Rudersberg

Coronavirus sorgt für Unsicherheit bei Tageseltern

Tagesmütter im Krisenmodus_0
Ein Jahr ist es her, dass der Tagesmütterverein Welzheimer Wald seine zweite Tiger-Gruppe in Welzheim eröffnet hat. Momentan werden die Räumlichkeiten zur Notbetreuung für Kinder von Eltern genutzt, die in systemrelevanten Berufen tätig sind. © ZVW/Gaby Schneider

Rudersberg/Welzheimer Wald.
Bei allem, was in den kommenden Wochen und Monaten wegen des Coronavirus wohl an Entbehrlichkeiten auf die Tagesmütter und -väter zukommt, ist Ingrid Gulden „sehr stolz“ darüber, wie sie mit der Situation umgehen. Die Geschäftsführerin des Tagsmuttervereins Welzheimer Wald berichtet von einem „großen Verantwortungsbewusstsein“, einer „hohen Solidarität“, aber natürlich auch von „Verunsicherung und Ängsten, da nicht

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar