Rudersberg

Günter Pfau aus Rudersberg ist Dampflokführer, Waldbahn-Pionier und seit 30 Jahren Hausmeister am Schulzentrum

Herr Pfau
Die Wieslaufhalle wird technisch heute über ein Tablet gesteuert. Günter Pfau ist seit der Eröffnung vor 30 Jahren dafür zuständig. © Gabriel Habermann

Die Schüler nannten ihn zeitweise „Matula“. Denn mit seinem damaligen Hausmeister-Kollegen Werner Birnbaum kam er den Rauchern stets auf die Schliche. Mit Funkgeräten bewaffnet machte sich Günter Pfau in seinen ersten Jahren an der Schule auf die Suche nach Jugendlichen, die heimlich der Nikotinsucht frönten. Zur Strafe mussten sie damals die Schulordnung abschreiben und beim Rektor vorsprechen. (Für alle, die sich nicht mehr erinnern: Matula war der legendäre Fernseh-Detektiv in der

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar