Rudersberg

Mehr als eine Million Euro vom Bund für Breitband an Schulen im Rems-Murr-Kreis

Symbolfotoschulecorona
Die Corona-Pandemie hat nicht nur den Unterricht an den Schulen, wie hier im Schulzentrum Rudersberg, verändert. Sie hat auch aufgezeigt, wo es bei der Digitalisierung noch hapert. © Gaby Schneider

Dass es bei der Digitalisierung der Schulen noch viel Nachholbedarf gibt, hat die Corona-Pandemie ganz klar gezeigt. Neben der mangelnden Ausstattung mit Endgeräten erschwert aber auch die oft langsame Internetverbindung den Einsatz von digitaler Technik. Knapp 30 Prozent der Schulen in Baden-Württemberg verfügen laut dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur über einen Internetanschluss mit einer Bandbreite von weniger als 50 Megabit pro Sekunde. Online-Unterricht ist bei

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar