Rudersberg

Rudersberg gedenkt seines Alt-Bürgermeisters Walter Stiefel

Gedenkveranstaltung
Öffentliches Gedenken auf dem Friedhof in Rudersberg. © ALEXANDRA PALMIZI

Von 1954 bis 1983 und damit fast dreißig Jahre leitete Walter Stiefel das Rathaus von Rudersberg. Kein Bürgermeister hat im Wieslauftal seit dem Zweiten Weltkrieg länger amtiert. In seine Amtszeit fiel die Gebietsreform, bei der die Gemeinde zu ihrer jetzigen Größe und Anzahl an Ortsteilen gelangte. Auch die Ansiedlung der Firma Weru geschah unter Walter Stiefel. Und nicht zuletzt verantwortete er auch den Bau des Schulzentrums und der Sportanlage Meikenmichel des TSV

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich