Rudersberg

Rudersberg: Unternehmen Wiedmann liefert bald Solar-Strom für 2.500 Haushalte

missing_title_1638533643
„Das schreit förmlich danach, für Fotovoltaik genutzt zu werden“, findet Geschäftsführer Dietmar Wiedmann. © ALEXANDRA PALMIZI

Mitten im Wieslauftal entsteht gerade eine Fotovoltaikanlage von beeindruckendem Ausmaß. Sie wird, einmal fertiggestellt, die Größe von rund sechs Fußballfeldern messen und damit potenziell den Strombedarf von bis zu 2500 Haushalten decken können.

Eine Millionen-Investition für den Unternehmer

Insgesamt 13 500 Module werden am Ende verbaut sein, berichtet Dietmar Wiedmann bei einem Vor-Ort-Termin auf dem Logistikgebäude seines Rudersberger Speditionsunternehmens. Dort wird

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion