Rudersberg

Sanierung der Wieslaufhalle in Rudersberg wird mit 245 000 Euro vom Land gefördert

blick auf rudersberg  Luftbilder 2011
Auf diesem Luftbild von Rudersberg ist in der Bildmitte die Wieslaufhalle zu sehen. © Habermann

An der Rudersberger Wieslaufhalle sind Sanierungsarbeiten notwendig. Erneuert werden müssen an der 30 Jahre alten Halle der in die Jahre gekommene Boden und die aus energetischer Sicht nicht mehr zeitgemäße Beleuchtung, außerdem sind Arbeiten an der Tribüne vorgesehen.

Um die Chance auf Fördergelder zu erhalten, hat die Gemeinde Rudersberg im Herbst eine räumliche Erweiterung des Sanierungsgebiets Ortskern IV beschlossen. Jetzt hat das Land Baden-Württemberg den Förderantrag bewilligt. Im Rahmen des Investitionspakts zur Förderung von Sportstätten erhält die Gemeinde 245 000 Euro für die Sanierung der Wieslaufhalle. Die Gemeinde rechnet mit Kosten von insgesamt 455 000 Euro.

Kommendes Jahr soll mit der Sanierung begonnen werden

Die Sanierung ist laut Bauamtsleiter René Schaal in mehreren Abschnitten geplant. Die komplette Umstellung der Hallenbeleuchtung auf LED-Licht werde zeitnah im kommenden Jahr geschehen. Die Erneuerung der Bodenbeläge für die Tribüne und im Eingangsbereich ist für die Sommerferien 2021 geplant. Der Hallenboden als solches soll dann voraussichtlich in den Sommerferien 2022 angegangen werden. „Sonst hätten wir zu lange Ausfallzeiten im Hallenbetrieb“, sagt Schaal.

Im Rahmen des Sanierungsgebiets hat die Gemeinde auch Förderanträge für das Lehrschwimmbecken und die Rundlaufbahn am Schulzentrum gestellt. „Hier warten wir aber noch auf Zusagen“, sagt René Schaal. Aufgrund der Vielzahl an Förderanträgen, die beim Land eingehen, rechne die Gemeinde erst im kommenden Jahr mit einer Antwort des Landes.

An der Rudersberger Wieslaufhalle sind Sanierungsarbeiten notwendig. Erneuert werden müssen an der 30 Jahre alten Halle der in die Jahre gekommene Boden und die aus energetischer Sicht nicht mehr zeitgemäße Beleuchtung, außerdem sind Arbeiten an der Tribüne vorgesehen.

Um die Chance auf Fördergelder zu erhalten, hat die Gemeinde Rudersberg im Herbst eine räumliche Erweiterung des Sanierungsgebiets Ortskern IV beschlossen. Jetzt hat das Land Baden-Württemberg den Förderantrag

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper