Rudersberg

Wie die Carnevalsfreunde Württemberg trotz Pandemie in Rudersberg für Faschingsstimmung sorgen

Carnevalsfreunde
Der Häs vom Armen Konrad ist dieses Jahr zwar nicht auf der Straße zu sehen, aber zumindest im Schreibwarengeschäft Donner. © Gaby Schneider

„Ein Leben ohne Karneval ist möglich, aber sinnlos“, sagt Tommy Mannhalter und lacht. Der Vorsitzende der Carnevalsfreunde Württemberg lässt sich vom Lockdown die Laune nicht verderben. Auch wenn er in diesem Winter auf so ziemlich alles verzichten muss, worauf Karnevalisten für gewöhnlich hinfiebern. Doch ein Jahr so ganz ohne fünfte Jahreszeit? Das kann sich der Rudersberger nicht vorstellen.

Der Häs des Armen Konrad steht zwischen Schreibwaren

Und so versucht der Verein,

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich