Rudersberg

Wieslauftalbahn am 27.04 und 28.04 nur eingeschränkt unterwegs

Wieslauftalbahn
Das Wiesel. © Benjamin Buettner

Aufgrund einer ungewöhnlich hohen Zahl von Krankheitsfällen steht in der Fahrdienstleitung der Württembergischen Eisenbahn-Gesellschaft (WEG) nur noch ein reduzierter Personalstamm zur Verfügung. Die Fahrdienstleitung regelt den Zugverkehr auf den von der WEG bedienten Strecken und ist für einen sicheren Betrieb unerlässlich.

Damit die WEG dennoch auf allen von ihr bedienten Strecken weiterhin ein Grundangebot erbringen kann, muss der Verkehr der Wieslauftalbahn am Dienstag, 27. und Mittwoch, 28. April, reduziert werden.

  • Die Wieslauftalbahn verkehrt Montag bis Freitag wie an Samstagen. Zusätzlich verkehrt das Zugpaar um 4.49 Uhr ab Oberndorf und 05.20 Uhr ab Schorndorf
  • Um tagsüber einen Halbstundentakt sicherzustellen, kommen zusätzlich Ersatzbusse zum Einsatz. Damit wird der Wochentagsfahrplan fast komplett sichergestellt.
  • Unter www.weg-bahn.de und in der Online-Auskunft des VVS ist der aktuelle Notfahrplan hinterlegt.

Die WEG ist bemüht, die Auswirkungen so gering wie möglich zu halten. Unter www.weg-bahn.de kann der Ersatzfahrplan abgerufen werden. Die WEG versucht, die Online-Auskunft auf www.vvs.de so aktuell wie möglich zu halten.