Rudersberg

Wunsch: Busfahrt zur Klinik soll bleiben

Bus330Klinik
Die Linie 330 Richtung Krankenhaus wird bestens angenommen. © Gaby Schneider

Die „330“ ist ein voller Erfolg, da ist man sich in Rudersberg einig. Seit 2018 gibt’s die Buslinie, und sie ist ein Segen für alle, die ohne Auto oder Führerschein zur Klinik nach Winnenden kommen möchten. In gerade mal 26 Minuten und für 4,20 Euro ist das wichtige Ziel vom Bahnhof aus per Bus zu erreichen. Genutzt wird die Linie rege, das haben nicht nur Rückmeldungen von Seiten der Nutzer, sondern auch Zählungen des Landratsamtes ergeben, weiß Achim Laidig, Hauptamtsleiter des Rathauses

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich