Schorndorf

Ökologisch bauen in Schorndorf: Ist Holz der einzig wertvolle Baustoff?

klimaneutal
Die Häuser am Lindenweg zeigen: Holz ist ein attraktiver Baustoff © ALEXANDRA PALMIZI

Die Stadt Schorndorf hat sich hohe Klimaziele gesteckt. Bis 2035 will die Stadt klimaneutral werden – darüber waren sich Stadtverwaltung und Gemeinderat weitgehend einig. Die Ziele sind klar, der Weg dorthin allerdings weniger. Ein Streitpunkt war nun schon zum zweiten Mal die Frage: Sollen Häuser aus ökologischen Gründen künftig zwingend aus Holz gebaut werden? Soll dies in den Kaufverträgen beim Kauf eines städtischen Grundstücks festgeschrieben werden? Ja, meinen die Stadtverwaltung und

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich