Schorndorf

37 neue Anlehnbügel für Fahrräder

37 neue Anlehnbügel für Fahrräder_0
Mitte der Woche haben die Arbeiten für die Anlegung der Radabstellfläche im Bereich des Unteren Marktplatzes begonnen. © ZVW/Gaby Schneider

Schorndorf.
Die Stadt Schorndorf steigert die Attraktivität für Radfahrer durch den Neubau von Radanlehnbügeln in der Innenstadt. Im Zuge der stetig steigenden Nachfrage nach Radabstellplätzen hat die Verwaltung im vergangenen Jahr ein Konzept zur Erweiterung der Radabstellplätze in der Innenstadt erarbeitet.

Nun stehen die ersten Plätze für neue Radanlehnbügel fest. Auf dem Unteren Marktplatz werden 18 Plätze, an der

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar