Schorndorf

Aktion Wunschbaum startet wieder in Schorndorf

Weihnachtsdekoscho
Das Projekt „Weihnachtswunschbaum“ startet wieder in Schorndorf. © Gaby Schneider

Der Kinderschutzbund Schorndorf/Waiblingen möchte mit dem Projekt „Weihnachtswunschbaum“ Kindern, die in sozial benachteiligten Familien aufwachsen und deren Eltern aus eigener Kraft für Weihnachtsgeschenke kein Geld haben, eine Freude machen. Jeder kann sich daran beteiligen: einfach vom Weihnachtsbaum im Foyer des Schorndorfer Rathauses einen Wunsch „pflücken“, das Geschenk kaufen und hübsch verpackt an der Stadtinformation abgeben.

„Wir bringen die Geschenke dann pünktlich zum

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion