Schorndorf

Bürger verärgert über die langen Wartezeiten bei der Schorndorfer Zulassungsstelle

Zulassungsstelle
Vor der Zulassungsstelle in Schorndorf bildete sich um die Mittagszeit eine lange Schlange. Viele ärgern sich über die Organisation seitens des Landratsamtes. © Krug

„Das ist Körperverletzung“, ruft ein 50-Jähriger aus der Schlange vor der Zulassungsstelle heraus. Seit einer Stunde sei keiner mehr rein- und rausgekommen, erzählt er. Ab dem 1. Juli gilt die Mehrwertsteuersenkung, entsprechend viele Autos wurden zu diesem Zeitpunkt verkauft und wollen angemeldet werden. In der sommerlichen Hitze auf dem heißen Bürgersteig vor der Behörde müssen die Bürgerinnen und Bürger lange Wartezeiten hinnehmen.

Mit Kleinkind in der prallen

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion