Schorndorf

Barbershop frisiert jetzt auch Frauen

Rockabilly
Der neue Bar- und Bistro-Bereich öffnet ab Donnerstag. Foto: Schneider © Gaby Schneider

In den vergangenen Jahren sind Barbershops in Deutschlands Städten wie Pilze aus dem Boden geschossen. Das Konzept: Ein Friseursalon, der ganz und gar auf die Bedürfnisse von Männern ausgerichtet ist, sich also auf deren Haare und Bärte spezialisiert und als Wohlfühloase für den Mann dienen soll – zumeist unter Ausschluss der Frauenwelt. Gerade der letzte Punkt sorgt manchmal für Kritik.

„Es gab Frauenrechtlerinnen, die sich beschwert haben, dass Frauen nicht in Barbershops dürfen“,

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar