Schorndorf

Baumpflanzaktion im Schorndorfer Stadtwald mit dem Lions Club Welzheim

Baumpflanzaktion Stadtwald
Revierförster Julian Schmitt (links) freut sich: Mitglieder des Lions Clubs Welzheim haben gemeinsam mit Erstem Bürgermeister Thorsten Englert (Vierter von links) eine Baumpflanzaktion im Stadtwald durchgeführt. © privat

Freudige Gesichter im Schorndorfer Stadtwald: Kürzlich wurde unter Mitwirkung von Schorndorfs Erstem Bürgermeister Thorsten Englert, Revierförster Julian Schmitt und Mitgliedern des Lions Clubs Welzheim eine Pflanzaktion durchgeführt. Vom Parkplatz Aichenbach aus ging es zu den Pflanzflächen. Revierförster Julian Schmitt hatte viel Wissenswertes rund um den Wald erzählt. Unter fachkundiger Anleitung haben dann sowohl die Mitglieder des Lions Clubs Welzheim als auch Bürgermeister Thorsten Englert einen Teil der insgesamt 1645 Setzlinge in den Boden gebracht.

Das Motto von Alexander Baier, dem amtierenden Präsidenten des LC Welzheim, lautet: den Menschen Lichtblicke geben. Dies trifft das Thema Umwelt und Nachhaltigkeit, welches sich die internationale Service-Organisation Lions auf die Fahne geschrieben hat. Und das als eine der ersten Service-Clubs seit über 50 Jahren.

Ziel der Aktion ist ein Beitrag zur Erhaltung und Verbesserung der Lebensqualität und Lebenssituation der Gesellschaft und nachfolgender Generationen durch Neuanpflanzung von Bäumen. Die Folge der ansteigenden Emissionen ist, dass die für globales Klima und CO2-Bindung sowie sauerstoffspendenden lebenswichtigen Wälder stetig abnehmen.

Besonders die Fichtenpopulation hat durch Stürme, Trockenheit und Käferbefall stark gelitten. Dies führt zum Umdenken in der Waldplanung und Waldbewirtschaftung - hin zu mehr Mischwald.

Der Forst der Stadt Schorndorf hat zwei Flächen geräumt, um Platz zu machen für die gespendeten 1645 Bäume. Ein Mix von 330 Stieleichen, 940 Elsbeeren und 375 Douglasien.

Die Aufwendungen für Rodung, Anschaffung und das Stecken der Baumsetzlinge mit dazugehörigem Verbissschutz übernehmen der Lions Club Welzheim in Kooperation mit der international tätigen „Stiftunglife“.

Diese Baumpflanzaktion erfährt zusätzlich eine nachhaltige CO2-Reduktion, als Booster bringt die „Stiftunglife“ für jeden Baum einen „Zwillings-Setzling“ im Tropenwald in den Boden.

Freudige Gesichter im Schorndorfer Stadtwald: Kürzlich wurde unter Mitwirkung von Schorndorfs Erstem Bürgermeister Thorsten Englert, Revierförster Julian Schmitt und Mitgliedern des Lions Clubs Welzheim eine Pflanzaktion durchgeführt. Vom Parkplatz Aichenbach aus ging es zu den Pflanzflächen. Revierförster Julian Schmitt hatte viel Wissenswertes rund um den Wald erzählt. Unter fachkundiger Anleitung haben dann sowohl die Mitglieder des Lions Clubs Welzheim als auch Bürgermeister Thorsten

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 83,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper