Schorndorf

Brennerei in Schorndorf weicht einem Mehrfamilienhaus

Bauvorhaben
Das Eckgrundstück wird neu bebaut. © Benjamin Büttner

Die alte Brennerei an der Ecke Silcherstraße/Weckherlinstraße soll einem Mehrfamilienhaus weichen, aus dem seitherigen Mischgebiet ein Allgemeines Wohngebiet werden. Der Technische Ausschuss hat dafür in seiner jüngsten Sitzung die Bebauungsplanänderung auf den Weg gebracht. Damit sollen die planungsrechtlichen Voraussetzung für die Wohnbebauung geschaffen werden: entsprechend den städtebaulichen Vorstellungen des Gemeinderats, wonach im Innenbereich nachverdichtet werden soll, bevor neue

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar