Schorndorf

Corona-Fall in der Johann-Philipp-Palm-Schule

virus-4937553_1920
Schon wieder ist eine Schulklasse betroffen: Wegen einer Infektion mit dem Corona-Virus müssen die Schüler zuhause bleiben. © Pixabay
An der Schorndorfer Johann-Philipp-Palm-Schule in Schorndorf wurde heute eine Schülerin positiv auf das Coronavirus SARS-CoV 2 getestet. Das meldet die Facebook-Seite der Stadt "schorndorf.de" Das Gesundheitsamt sei eingeschaltet und die betroffene Klasse für zwei Wochen in Quarantäne geschickt. Nähere Infos sind noch nicht bekannt, sollen aber in Kürze folgen.