Schorndorf

Corona-Fall in Kita Wirbelwind: Zwei Gruppen geschlossen

Coronatest
Eine Reihentestung für die Betroffenen wurde in die Wege geleitet. Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Ein Kind in der Kita Wirbelwind wurde positiv auf das Corona-Virus getestet. Das gab die Stadt Schorndorf am Sonntagnachmittag (14. März) bekannt. Zwei Kita-Gruppen werden nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt bis voraussichtlich 24. März geschlossen.

Es sind insgesamt 28 Kinder sowie acht Mitarbeitende betroffen. Die Eltern und Mitarbeitenden sind informiert. Eine Reihentestung für die beiden Gruppen wurde in die Wege geleitet.