Schorndorf

Corona lässt Schorndorfer Finanzen schwächeln

Markt & Maske
Die Pandemie hat die Stadt im Griff. Auch auf den städtischen Haushalt wirkt sich das Virus aus. © Gabriel Habermann

Die Corona-Pandemie verordnet den Menschen nicht nur Maskenpflicht und Kontaktbeschränkungen - sie bremst die Stadt auch bei ihrer Haushaltsplanung aus. Finanzbürgermeister Thorsten Englert und Finanz-Fachbereichsleiter Jörn Wenzelburger haben jetzt deshalb einen Nachtragshaushalt vorgelegt. Nötig wurde der neue Haushaltsplan vor allem deshalb, weil die Mittel für die großen Investitionen im kommenden Jahr schon jetzt eingeplant werden müssen. Ohne diese Verpflichtungsermächtigungen wäre die

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar