Schorndorf

Corona-Lockerungen machen Kita-Alltag in Schorndorf leichter

Büchner Coronatest
Kindergartenkinder werden weiterhin mit zwei Schnelltests pro Woche ausgestattet. © Gabriel Habermann

Das Land Baden-Württemberg hat die Hygienemaßnahmen nicht nur für Schulen, sondern auch für Kindergärten und Kitas gelockert. Denn die 7-Tage-Inzidenz ist schon seit dem Beschluss vom 28. August kein Maßstab mehr. Für Kitas geht daraus konkret hervor, dass die Quarantäne auch bei einem Corona-Fall in der Betreuungsgruppe nicht zwingend für alle ist. Die anderen Kinder müssen lediglich einmal negativ getestet sein. Anfang der Woche haben sich dann die Gesundheitsminister aller Länder auf eine

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion