Schorndorf

Coronakrise: Wie das Schorndorfer Modelabel Riani nun neue Wege geht

Riani
Tina (l.) und Mona Buckenmaier (r.) führen zusammen mit Jürgen Buckenmaier (nicht im Bild) das Schorndorfer Modelabel Riani und hoffen auf Normalität. © ALEXANDRA PALMIZI

Sommerparty im exklusiven Flatterkleid, Flanieren im weißen Jumpsuit, gerührt und gut gekleidet als Hochzeitsgast das Champagnerglas balancieren – so etwa sah die Riani-Kollektion für den Sommer aus. Schicke Kleidung für besondere Anlässe. Und nun? Die sonst so beliebten Kleidungsstücke finden aktuell kaum Absatz. Statt auf Sommerpartys zu tanzen oder an italienischen Promenaden den Urlaub zu genießen, sitzt die Frau von heute mit kurzer Hose auf Balkon oder Terrasse, trifft sich mit den

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar