Schorndorf

Covid-Impfung: Was denken Jugendliche in Schorndorf?

Juze Hammerschlag
Jugendliche im Jugendzentrum Hammerschlag © Gabriel Habermann

Sollen Kinder und Jugendliche gegen Corona geimpft werden? Seit Ende Mai gibt es von Biontech einen Impfstoff, der für Kinder ab zwölf Jahren zugelassen ist. Andere Impfstoffe für Kinder und Jugendliche verschiedener Altersgruppen befinden sich derzeit noch in der klinischen Prüfung. Die Ständige Impfkommission (Stiko) empfiehlt die Impfung aktuell nicht für alle Kinder und Jugendlichen, sondern nur für Kinder mit bestimmten Vorerkrankungen oder besonderen Voraussetzungen. Politiker wie Karl

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich