Schorndorf

Dafür gibt die Stadt Schorndorf das Geld aus

Coronamarktplatz
Schorndorf Marktplatz. © ZVW/Gaby Schneider

Wenn die Kinder von heute die Zukunft von morgen sind, hat die Verwaltung bei der Investitionsplanung alles richtig gemacht. Der größte Teil des Geldes fließt in den kommenden Jahren in den Bau und die Sanierung von Schulen und Kitas, außerdem in die Infrastruktur und in „ganz viele Pflichtausgaben“, wie Finanzbürgermeister Thorsten Englert sagte. Insgesamt 25 Millionen Euro sollen 2021 investiert werden, weitere 70 Millionen im Zeitraum von 2022 bis 2024. In seiner Haushaltsrede hat

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich