Schorndorf

Darum ist die Straßenbeleuchtung in Schorndorf am Dienstag (14.12.) ausgefallen

Schorndorf Weihnachtsbeleuchtung Stadtkirche
Kabelschaden: Auswirkung auch auf die Weihnachtsbeleuchtung. © Schneider

Zappenduster wurde es am Dienstag (14.12.) um kurz nach 17 Uhr in der Schorndorfer Altstadt. Von der Archivstraße bis hoch zum Burggymnasium hat zwischenzeitlich die Straßenbeleuchtung nicht mehr funktioniert. Ursache war nach Auskunft von Christoph Baier, technischer Leiter der Stadtwerke, ein Kabelschaden, der aber nicht gleich gefunden werden konnte. Betroffen vom Stromausfall war auch die Weihnachtsbeleuchtung in der Fußgängerzone.

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion