Schorndorf

Die Gewerbesteuer bricht schon ein:  Schorndorfer Gemeinderat vor schwierigen Entscheidungen

SchoRat02
Egal, wo er in den nächsten Wochen und Monaten auch immer tagt: Der Schorndorfer Gemeinderat muss schwierige zukunftsweisende Entscheidungen treffen. Foto: Steinemann © Ralph Steinemann Pressefoto

„Diese zwei Charts sollten Sie in guter Erinnerung behalten“, empfahl Finanzbürgermeister Thorsten Englert mit Verweis auf die Gewerbe- und Einkommenssteuereinnahmen den Stadträtinnen und Stadträten, als er im Gemeinderat einen Ausblick auf das voraussichtliche Rechnungsergebnis 2019 gab. Sollte heißen: Mit solchen Höhenflügen wie im vergangenen Jahr und auch schon in den Jahren zuvor ist in absehbarer Zeit nicht mehr zu rechnen. Bei der Gewerbesteuer ist der neue Trend schon unverkennbar.

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich