Schorndorf

Die Gründe für den Pflegenotstand, der auch in Schorndorf Familien zu schaffen macht

Pflege
Plötzlich pflegebedürftig – und dann sind selbst Kurzzeitpflegeplätze Mangelware. © ALEXANDRA PALMIZI

Keiner will’s wissen, aber alle geht es was an. Manchmal geht es von einem Tag auf den anderen. Der geliebte Partner hat plötzlich einen Schlaganfall, wird zum Pflegefall, zumindest vorläufig. Ein Kurzzeitpflegeplatz wär’ jetzt ideal. Oder die heimische Betreuung der Mutter ist einfach nicht mehr zu leisten. Dann muss ein Pflegeplatz her, aber schnell. Gibt’s nur ein Problem – alles ist ausgebucht.

„Selten gibt’s länger als eine Woche Leerstände“, weiß Jens Eckstein, Regionalleiter

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar