Schorndorf

Die Rudolf-und-Anna-Bühler-Stiftung unterstützt die Arbeit der Erlacher Höhe in Schorndorf mit 10 000 Euro

ScheckErlacherHoehe
Horst Reingruber übergibt den Spendenscheck an Anton Heiser. Links im Bild Strandgut-Geschäftsführer Andreas Lipp, rechts Ingo Sombrutzki als Mitglied des Stiftungsrats. © Gaby Schneider

Die Rudolf-und-Anna-Bühler-Stiftung hat die Sozialarbeit der Erlacher Höhe in Schorndorf mit einer großzügigen Förderung unterstützt. Stiftungsvorstand Horst Reingruber überreichte einen symbolischen Spendenscheck in Höhe von 10 000 Euro an Anton Heiser, der als Leiter der Abteilung Ambulante Hilfen Rems-Murr die Sozialarbeit der Erlacher Höhe in Schorndorf verantwortet.

Hoffen auf das EH-Mobil

Die Rudolf-und-Anna-Bühler-Stiftung (www.buehlerstiftung.de) verdankt ihren Namen

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar