Schorndorf

DRK-Abenteuerweg in Schorndorf mit spannenden Aufgaben: Notrufsimulation und Wundversorgung

DRK Rundweg
Die einzelnen Stationen des Rundwegs müssen mit einer GPS-App angelaufen werden. © ALEXANDRA PALMIZI

Der DRK-Kreisverband hat einen Erste-Hilfe-Rundweg ins Leben gerufen. Dieser soll Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen spielerisch dabei helfen, ihre Ersthelferkenntnisse zu verbessern oder aufzufrischen. An sieben idyllisch gelegenen Stationen gibt es dafür verschiedene Aufgaben zu lösen.

Wichtiges Wissen mit Spaß wieder auffrischen

Organisiert und konzipiert hat den Rundweg das Jugendrotkreuz. Die Jugendreferentin Heidrun Helmuth erzählt: „Wir wollten etwas Coronakonformes

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich