Schorndorf

Eine Zukunft für das Schorndorfer Karlsstift: Betreiber und OB Klopfer kündigen neues Nutzungskonzept an

Karlsstift
Das Karlsstift soll mit einem neuen Konzept erhalten werden. © Gabriel Habermann

Es war ein Paukenschlag, als die Betreiber des Karlsstifts im Sommer ankündigten, das Pflegeheim aufzugeben und an anderer Stelle einen Neubau zu planen. Schließlich ist das Karlsstift nicht nur eine besonders zentral gelegene Pflegeeinrichtung, sondern ein denkmalgeschütztes Gebäude mit einer 130 Jahre alten Tradition. Menschen, die hier die letzte Zeit des Lebens verbringen, tun dies mitten in der Stadt – „mit Blick auf Schorndorfer Dächer und den Kirchturm“, wie Pfarrerin und

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich