Schorndorf

"Endlich genug Platz zum Malen": Kinder dürfen Schorndorfer Plätze verschönern

Kreide
Symbolfoto. © pixabay.com/Kathas_Fotos

„Endlich mal genug Platz zum Malen“, ruft ein fröhliches Mädchen im Grundschulalter. „Und sogar an meiner Schule durften wir den Schulhof vollmalen!“, fügt sie glücklich hinzu. Die Straßenmalaktion, die der Kinderschutzbund Schorndorf/Waiblingen im Rahmen vom Schülerferienprogramm kürzlich veranstaltet hat, war ein voller Erfolg. Rund 25 Kinder hatten sich dazu angemeldet. Mit kleinen Eimern voller Straßenmalkreide zogen sie los und bemalten Plätze, Innenhöfe und Schulhöfe in den buntesten Farben.

„Wir wollen den Kindern Zeit und Raum geben, um ihre Kreativität und Fantasie zu entfalten, erklärte Betreuerin Iris Hummel und staunte über die vielfältigen Ideen, die den Kindern einfielen.

Auch Passanten freuten sich über die farbenfrohen Bilder, blieben stehen und bestaunten die schönen Kunstwerke. Nach mehr als drei Stunden zog die Gruppe dann im Gänsemarsch in den Stadtpark zu einer wohlverdienten Mittagspause. Mit großem Hunger fielen die kleinen Künstler über die Brezeln her, die die Bäckerei Hetzinger großzügig gespendet hat.

Zum Nachtisch eine Melone

Zum Nachtisch gab es eine erfrischende Melone, gespendet von Feinkost Plaisir, dem neuen Markt im Arnold-Areal.

Dann blieb noch Zeit zum Klettern und Turnen auf dem Spielplatz im Schorndorfer Stadtpark, bevor alle noch einen letzten Schulhof, den der Grafenbergschule, mit fantasievollen Bildern verschönern durften. „Ich hoffe, dass es jetzt vier Wochen nicht regnet“, meinte ein Junge, der die Straßenmalfarbe nicht nur an den Händen und Armen, sondern auch im Gesicht hatte: „Sonst ist alles wieder weg und nichts von unseren Bildern übrig.“

„Endlich mal genug Platz zum Malen“, ruft ein fröhliches Mädchen im Grundschulalter. „Und sogar an meiner Schule durften wir den Schulhof vollmalen!“, fügt sie glücklich hinzu. Die Straßenmalaktion, die der Kinderschutzbund Schorndorf/Waiblingen im Rahmen vom Schülerferienprogramm kürzlich veranstaltet hat, war ein voller Erfolg. Rund 25 Kinder hatten sich dazu angemeldet. Mit kleinen Eimern voller Straßenmalkreide zogen sie los und bemalten Plätze, Innenhöfe und Schulhöfe in den buntesten

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper