Schorndorf

Endlich wieder: Gemeinsam Sport treiben beim TV Weiler

Coronafreizeitsport
Mit Sicherheitsabstand und auf der eigenen Matte: Freizeitsport im Freien. © Gaby Schneider

Natürlich waren sie in der Corona-Zwangspause aktiv, manche waren regelmäßig Rad fahren, andere sind gejoggt oder gewandert. Die ganz Motivierten haben sogar daheim Gymnastik gemacht. Doch Sporttreiben in der geselligen Gruppe, das hat den Freizeitsportlern des TV Weiler in den vergangenen zehn Wochen allen gefehlt. Darum kann Wolfram Vogel, der als Vorsitzender des TV Weiler auch zur Freizeitsportler-Runde gehört, am Freitagabend auf dem Kunstrasenplatz auch nur „in strahlende Gesichter“

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar