Schorndorf

Grundsatzstreit um Park+Ride-Plätze

Grundsatzstreit um Park+Ride-Plätze_0
S-Bahn-Nutzer parken in Weiler wild bis weit ins freie Gelände und in die angrenzenden Wohngebiete hinein. © Palmizi / ZVW

Schorndorf. Nachdem es nach der Sitzung des Technischen Ausschusses noch so aussah, als würden diesmal so gut wie alle Weilermer Wünsche erfüllt, sieht es nach der Vorberatung der Haushaltsanträge im Verwaltungsausschuss schon wieder ganz anders aus. Beispiel weiterer Park+Ride-Platz beim S-Bahn-Haltepunkt: Dem Z wie Zustimmung im TA hat der VA mit einer 8:6-Stimmenmehrheit ein A wie Ablehnung entgegengesetzt. Mal sehen, wie’s am Donnerstag im Gemeinderat

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich