Schorndorf

Impfung gegen Corona: Wieder Termine im Impfstützpunkt Schorndorf

Impfstützpunkt
Dr. Müller-Eißfeldt im Schorndorfer Impfstützpunkt. © Alexandra Palmizi

Knapp 13 Prozent der mehr als 24 Millionen Menschen ab 60 sind nicht gegen Corona geimpft. Insgesamt haben 21,5 Millionen Menschen in Deutschland den wichtigen Piks noch nicht bekommen. Gleichzeitig steigt die Corona-Inzidenz weiter an - die Omikron-Welle rollt. Impfen ist wichtiger denn je, und die Impfstützpunkte im Kreis sind weiter begehrt. Nur kurz hatte die Nachfrage über die Feiertage nachgelassen, über Weihnachten wurde dort deshalb gar nicht geimpft. Nun geht es wieder rund im

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion