Schorndorf

Infektionskette setzt sich in den Familien fort: Neue Corona-Fälle an der Schorndorfer Fröbelschule

Fröbel
Die britische Virusvariante wurde an der Fröbelschule Schorndorf nachgewiesen © Benjamin Büttner

An der Fröbelschule sind neue Infektionsfälle bekannt geworden. Nach Angaben des Landratsamtes gibt es inzwischen insgesamt zehn Corona-Fälle bei Mitarbeitenden und Schülern der Fröbelschule. Davon sind acht Fälle der britischen Mutation nachgewiesen. Es laufen weiterhin Sequenzierungen.

Darüber hinaus setzt sich in vier Familien die Infektionskette fort. Neun Angehörige haben einen positiven Covid-19-Test. Davon bisher sieben mit der britischen Virusmutation.