Schorndorf

Kreativ am Weihnachtsbaum: Wie Schorndorf der Innenstadt mehr Flair verleiht

Baumschmuck
Ariane Eisenbraun (links) von Schorndorf Centro und Anke Fercho schauen noch einmal, ob der Baumschmuck richtig sitzt. © Gabriel Habermann

„O Tannenbaum“: Das Weihnachtslied kommt in den Sinn beim Bummel durch die Schorndorfer Innenstadt. Dort ziehen derzeit viele kreativ geschmückte Weihnachtsbäume die Blicke auf sich.

Hier wurde ein Baum Ton in Ton mit Naturmaterial dekoriert, dort klassisch mit roten Kugeln. Vor dem Eingang zur Gasse „Im Sack“ trägt ein Baum gar eine Fellmütze. Die Klasse 5c des Max-Planck-Gymnasiums hat nach dem Motto „Aus Alt mach Neu“ Pfiffiges gezaubert. Kaffeekapseln wurden zu

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion