Schorndorf

Märchenfenster als Spaziergänger-Ziel in Schornbach

maerchen2
Und wer die goldene Dame? © privat

Ein märchenhaftes Spaziergänger-Ziel hat Monika Schneider in ihrem Werkstatt-Laden in den Schornbacher Vogtswiesen zu bieten: Mit Schaufensterpuppen, Kleidern auch aus dem eigenen Schrank und allerlei Gestricktem und Gehäkeltem dekoriert die Vorsitzende des Ortsverbands der Internationalen Sockenstrickervereinigung Märchen-Szenen zum Mitraten. Alle drei bis fünf Wochen soll es zwei neue Rätsel geben. Im zweiten Raum des ansonsten geschlossenen Ladens ist durchs Fenster außerdem gerade eine

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich