Schorndorf

Mehrere Schorndorfer Mülltonnen in der Nacht auf Freitag in Brand gesetzt

Polizeiauto
Symbolfoto. © Gaby Schneider
In der Nacht auf Freitag (13.08.)  wurden gegen 0.50 Uhr mehrere brennende Mülltonnen im Stadtgebiet Schorndorf gemeldet. Das teilte die Polizei am Freitagmorgen mit. Von der Feuerwehr und der Polizei konnten letztlich im Bereich Wallstraße, Johann-Philipp-Palm-Straße und Lutherstraße insgesamt vier städtische Mülltonnen, die offensichtlich in Brand gesetzt wurden, gefunden und gelöscht werden. Ob an diesen Sachschaden entstanden ist, ist bislang unklar. Hinweise auf die Täter werden vom Polizeirevier Schorndorf unter der Telefonnummer 07181/2040 entgegengenommen.