Schorndorf

Neue Corona-Regeln und Urlaubssaison: Wieder mehr Schnelltests nachgefragt

Coronatestkation
Symbolfoto. © Gaby Schneider

Seit Montag gelten in Baden-Württemberg neue Corona-Regeln. Im Gegensatz zum Verfahren zuvor sind sie unabhängig von der Inzidenz. Die bisherigen vier Inzidenzstufen entfallen, dafür wird die 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet) wieder verstärkt angewendet. Ungeimpfte müssen also wieder in mehr Bereichen Schnelltests nachweisen, so zum Beispiel in der Innengastronomie, beim Friseurbesuch oder für Sportangebote in geschlossenen Räumen. Die neue Regelung wirkt sich auch auf die Nachfrage in

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion