Schorndorf

Neun Luftfilter in Schorndorfer Kitas und Schulen installiert

Luftfilter
Von links: Markus Weiß, Regina Müller (Leiterin der Kita Rainbrunnen), Thorsten Englert und Klaus Konz. © ALEXANDRA PALMIZI

Der Winter steht vor der Tür und bringt neben steigenden Infektionszahlen ein weiteres, pandemiebedingtes Problem zurück: In Klassenzimmern und Gruppenräumen von Schulen und Kitas muss wieder regelmäßig gelüftet werden. Für Räume, in denen das nicht möglich ist, hat die Stadtverwaltung mobile Luftfilteranlagen angeschafft. Die ersten wurden vergangene Woche, unter anderem in der Kita Rainbrunnen, eingebaut.

Mehrere Geräte im Vorfeld getestet

„Im Sommer war es das dominierende

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion