Meinung

OB-Wahl in Schorndorf: Vor dem Wahlsonntag wird der Ton rauer

Coronamarktplatz
Sie wollen ins Rathaus einziehen. Obere Reihe von links Manuel Burbott, Brigitte Aldinger, Bernd Hornikel und Andreas Schneider. Untere Reihe von links Tobias Schwenk, Markus Reiners, Horst Zwipp und Dörte Schnitzer. © Montage Joachim Mogck

Kurz vor der Oberbürgermeisterwahl an diesem Sonntag ist der Ton des Wahlkampfes rauer geworden. Wer unterstützt welchen Kandidaten seit wann, und was heißt das für die Wähler? Diese Frage stellte sich zuletzt auf der Straße, in den Leserbriefspalten und auf Facebook immer lauter. Fakt ist: Die Grünen, die sich offiziell für Bernd Hornikel aussprechen, hatten wie die SPD mangels Bewerber keinen eigenen OB-Kandidaten ins Rennen geschickt, derweil sich der ehemals Grüne Andreas Schneider rasch

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion