Schorndorf

Oberberken muss um Jackys Dorfladen fürchten

OberberkendorfJackys
Jacklin Biedermann vor ihrem Laden in Oberberken. © Gaby Schneider

Jackys Dorfladen ist alles in einem. Bäckerei, Eisdiele, Supermarkt, Post und auch ein Geschäft für Krimskrams. Hier bekommen die rund 1500 Ober- und Unterberkener eigentlich fast alles, was es im Alltag braucht. Es ist der einzige Laden im Ort. Trotzdem kommen einfach zu wenig Kunden, wie Betreiberin Jacklin Biedermann erzählt. Wenn es so weitergeht, muss sie dichtmachen.

Vor drei Jahren eröffnete Biedermann ihren Laden in Oberberken an der Stelle, wo vorher Gerhard Daiber sein

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar