Schorndorf

Open-Air-Filme in der Schorndorfer Manufaktur

5I7A7758a
Schorndorf: Erstes Konzert nach dem Lockdown im Garten der Manufaktur mit der Schorndorfer Band "Sloe Paul". Wie groß ist die Sehnsucht nach einem Live-Konzert? © Gabriel Habermann

Trotz des aktuell eher entspannten Infektionsgeschehens müssen die Schorndorfer in diesem Jahr auf das Open-Air-Kino verzichten. Auch ein Autokino, wie im vorherigen Jahr, gibt es aus verschiedenen Gründen nicht.

{element}

Wer trotzdem gerne unter freiem Himmel einen Film sehen will, kann dies in den kommenden Wochen bei der Manufaktur tun. Bereits heute um 21 Uhr wird dort der Streifen „Vom Gießen des Zitronenbaums“ gezeigt. Bei dem rund 97-minütigen Film geht es um einen älteren

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich