Schorndorf

Ordnungshüter verweisen in Schorndorf immer wieder Bürger von den Bänken - Könnte sogar ein Bußgeld drohen?

Bank
Auf den Bänken am Oberen Marktplatz ist das Sitzen derzeit verboten. © ALEXANDRA PALMIZI

Die Bänke auf dem Oberen Marktplatz laden dazu ein, hier Mittagspause zu machen, zu rauchen oder mit der Familie Zeit im Freien zu verbringen. Doch die aktuelle Corona-Verordnung verbietet das Sitzen dort. Droht Menschen, die hier sitzen, womöglich sogar ein hohes Bußgeld? Wir haben beim Chef des Ordnungsamtes nachgefragt.

Der kommunale Ordnungsdienst der Stadt Schorndorf kontrolliert derzeit regelmäßig, ob die Corona-Verordnung des Landes von den Bürgerinnen und Bürgern eingehalten

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich