Schorndorf

Private SchoWo für zu Hause: Weihnachtsverkauf auf dem Schorndorfer Wochenmarkt

SchoWo Geschenketüte
Die „Private SchoWo“- Geschenktüte. © privat

Ein Stück SchoWo für zu Hause: Die „Private SchoWo 2020“- Geschenktüte gibt es beim Weihnachtsverkauf am Samstag – und an den kommenden beiden Advents-Samstagen – auf dem Wochenmarkt in Schorndorf. Neben dem guten Tropfen gibt es die SchoWo-Chronik dazu – die letzten Exemplare der ersten Auflage vom SchoWo-Bestseller. Knapp 200 Seiten im großen A4-Format unter dem Motto: „… in Erinnerungen schwelgen hilft beim Durchhalten bis zur nächsten SchoWo und überhaupt!“

Viele haben sich schon der Chronik gewidmet. Gemeinderätin Kirsten Katz hat's gelesen: „Das Jubiläums-Buch der SchoWo (…) macht Heimat-Gefühl. Auch für solche Menschen, die später nach Schorndorf dazugekommen sind. (…) Ein gut gemachter Mix von Infos, Bildern und medialem Zeitgeschehen. Schön, einfach nur schön. Bravo dafür.“

Und Oberbürgermeister a. D. Hanke schreibt: „Sie haben mit Ihrem Team nicht nur grafisch-literarisch eine Meisterleistung auf den Tisch gelegt, sondern vor allem auch eine heimat- und stadtgeschichtliche Dokumentation über Frohsinn und Lebensfreude in unserer Stadt geschaffen, die zur heimatlichen Identifikation und zum stadtgeschichtlichen Selbstbewusstsein beitragen wird. Ein besonderes Heimatbuch eigener Art.“

Die Geschenktüten gibt es beim Mini-Weihnachtsmarkt der SchoWo-Vereinsgemeinschaft vor dem Ama Deli auf dem Marktplatz. Neben der SchoWo-Chronik und dem SchoWo-Wein gibt’s die leckeren, selbst gebackenen Weihnachts-Gutsle der Azubis vom Ama Deli, Glühwein und alkoholfreien Punsch (nur to go). Selbstgebasteltes gibt es von der Stadtkapelle: Kuschelsocken, Rostblech-Figuren, Weihnachtsengel, Windlichter aus Holz und mehr. Chronik, Wein und die Geschenktüten gibt es weiterhin auch bei Osiander, Wein Binder (Schorndorf) und im Marktkauf Schorndorf.