Schorndorf

Querdenker-Demo in Schorndorf: Corona wird zu „Labor-Pandemie“ verniedlicht

quer
Demonstration auf dem Schorndorfer Marktplatz gegen die Corona-Beschränkungen. © Büttner

Ja, das Virus wird zunehmend anstrengend. Eine hypernervöse Ungeduld nimmt allerorten zu. Aber es wird gerade in Bund und Ländern und einer großen - auch publizistischen und juristischen - Öffentlichkeit, ganz anders als im Frühjahr, um das rechte Maß im Umgang mit der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen gerungen. Ein Stück gelebter und allemal widersprüchlicher Demokratie. Das muss man aushalten. Das könnte man begrüßen. Sollte man denken.

Die unabhängige

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion