Schorndorf

Schorndorf will bis 2035 klimaneutral werden und tritt darum der Energieagentur bei

Rathaus
Der Gemeinderat hat im März mehrheitlich dafür gestimmt: Schorndorf soll bis 2035 klimaneutral sein. © ALEXANDRA PALMIZI

Bis zum Jahr 2035 will Schorndorf klimaneutral sein, das hat der Gemeinderat am 25. März 2021 mit großer Mehrheit beschlossen. Weil dafür auch ein Gesamtklimaschutzkonzept ausgearbeitet werden soll, das auf der Bilanz der städtischen CO2-Emissionen Potenziale der Energiesteigerung, -effizienz und den Einsatz erneuerbarer Energien ermitteln und Maßnahmen zur Umsetzung definieren soll, will sich die Stadt von September an von einem Partner unterstützen lassen. Der Technische Ausschuss hat in

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich