Schorndorf

Schorndorfer CDU-Fraktion setzt Fragezeichen hinter die Stadtbücherei und den Oberbürgermeister

CDUSommergespraech
Entspanntes Sommergespräch auf dem Hof von Hermann Beutel mit den CDU-Stadträten Manfred Bantel, Hermann Beutel, Julia Schilling und Thorsten Leiter (von links). © Gaby Schneider

Gleich zwei dicke Fragezeichen hat die CDU-Fraktion im Sommergespräch mit der Redaktion auf dem Hof ihres Fraktionsvorsitzenden Hermann Beutel in Schornbach hinter den geplanten Neubau der Stadtbücherei auf dem Archivplatz gesetzt. Während Hermann Beutel selber zunächst einmal nur eine (weitere) zeitliche Verschiebung ins Spiel bringt, weil eine neue Stadtbücherei „keine direkte Pflichtaufgabe“ sei und weil es in diesen Corona-Zeiten nicht zusammenpasse, auf der einen Seiten allen möglichen

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar