Schorndorf

Schorndorfer Kinderbibeltage mit buntem Programm und wegen Corona in Kleingruppen

Kinderbibeltage
In Schorndorf fanden im Martin-Luther-Haus Kinderbibeltage unter Coronabedingungen statt. Foto: Gaby Schneider © Gaby Schneider

In den Herbstferien fanden einmal mehr die Kinderbibeltage der drei evangelischen Kirchengemeinden und des CVJM für Erst- bis Fünftklässler statt. Dieses Jahr drehte sich alles um das Theaterstück „Tom haut ab“. Auch Kreativ-Workshops, wie unter anderem Tonbasteleien, „Filzpilze“ und allerlei Bastelarbeiten, ein Cocktailrezept und verschiedene Outdoor-Aktivitäten, standen auf dem Programm. Coronabedingt wurden die Kinder in Kleingruppen auf verschiedene Standorte, wie das Martin-Luther Haus

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion